Zum Hauptinhalt springen

Soloaufführungen

Marta Danilkovich alias Martaviolinist ist eine hochkarätige, professionelle Violinistin, die sich mit ihrer italienischen Violine von Raffaele Trapani c.1820 von Geigenbaumeister Peter Körner, konzertant durch die Genres Klassik, Pop, Rock, Metal & Crossover spielt und zwar weltweit, angefangen von der Stadthalle Aschaffenburg bis hin zu den weltberühmten Hallen wie der Carnegie Hall in New York und dem Mozarteum in Salzburg.

Ihre Wandlungsfähigkeit, sowohl musikalisch als auch bzgl. ihrer Bühnenpräsenz, macht sie zu einer gefragten Künstlerin für alle Arten von Events. Ob Gala, Awardverleihung, Kick-Off, Product Release, Sportveranstaltung, Firmenfeier, Messe oder Kulturveranstaltung - Marta sorgt immer für unvergessliche Momente, egal ob im funkelnden Abendkleid oder im Steam-Punk Lederlook.

Die Violinvirtuosin entwickelte ihre Leidenschaft für ihr Instrument bereits mit sechs Jahren und ist mittlerweile mehrfache Preisträgerin und Gewinnerin verschiedener internationaler Wettbewerbe, wie der Grand Prize Virtuoso International Music Competition (Salzburg & Amsterdam) oder des Golden Classical Music Awards (USA).

Sie teilte die Bühne mit prominenten Persönlichkeiten und Musikern wie Angelo Kelly, Peter Maffay, Max Mutzke, Sascha, Ehrlich Brothers, Enrique Ugarte Rilke Project-Band, Grammy Awards Gewinner Paul McCandless, Quadro Nuevo, Cairo Steps, Mousse T. u.v.m.

Heute spielt sie erfolgreich in zahlreichen Orchestern, Ensembles, Bands, Duos und als Soloviolinistin und kann in diversen Besetzungsvarianten gebucht werden.

Music was my first love (by John Miles) - Live

Moon River

Ozzy Osbourne - Crazy Train - Live

Michael Jackson - Smooth Criminal - Live